VBWi – Goldmitglieder


Unternehmen

Baden-Württemberg ist in vielen Bereichen führend – leider auch in der Zahl der verurteilten Verkehrssünder. Bei bundesweit rund 2,5 Millionen Verkehrsunfällen pro Jahr kann sich jeder Verkehrsteilnehmer schnell vor Gericht wiederfinden, unabhängig davon, ob ihn an einem Unglück tatsächlich eine Schuld trifft oder nicht.

Deshalb ist es gerade in diesen Fällen wichtig, im Streitfall einen kompetenten Partner an seiner Seite zu wissen. Am besten, man wendet sich an ausgewiesene Spezialisten – wie z. B. das Team um Peter Göhringer von der Rechtsanwaltskanzlei GGG (Göhringer Göhringer GdbR).

Der renommierte Spezialist für Verkehrsrecht ist seit 1980 Anwalt in Karlsruhe und hat eine schlagkräftige Mannschaft zusammengestellt, die sich schon oft außer in dem Verkehrsrecht auch in zahlreichen weiteren Rechtsgebieten auszeichnen konnte. Eine große Rolle für den Erfolg der Kanzlei spielt neben den top ausgebildeten Fachleuten das persönliche Vertrauensverhältnis zu den Mandaten, eine offene Kommunikation und natürlich die juristische Qualität und Sachkenntnis, die immer wieder neu überprüft wird.


Zur Website von Kanzlei GGG – Göhringer Göhringer GdbR:
http://www.ggg-kanzlei.de